Street Parade 2018


Essential

Sa 10.03.2018 * 23:00
ROMY S.
Lange Strasse 7
70173 Stuttgart
Deutschland

Line-Up:
Gregor Tresher (Break New Soil / Germany)
Mike Menudo (Essential / Stuttgart)
Bernd Miller (Stuttgart)



Beschreibung zur Veranstaltung:
Wir denken mal wieder nur an das Eine. Also: an Musik! Und um nix anderes geht es bei der nächsten Ausgabe von Mike Menudos „Essential“, zu der Gregor Tresher anrückt!

Wir behalten mal wieder die wesentlichen Dinge im Auge: Feierei und Musik! Und genau das tut auch die Party „Essential“ von und mit Mike Menudo. Kein Gedöns, keine störenden Gimmicks (Konfetti und so!) – sondern: Musik. Einer, der das alles genau so lebt, ist Gregor Tresher – der deshalb auch als Gast-DJ am Start ist! Gregor Tresher macht sein eigenes Ding – schon immer. Warum auch Tracks produzieren, die austauschbarer sind als weiße Socken?! Er setzt sich lieber von der Masse ab. Und das schafft er mit einer ganz besonderen Zutat in seiner Musik: Melodien! Da legt er nicht nur großen Wert drauf, sondern auch den Fokus. Dazu mischt er zeitlose Elemente, die andere Produzenten gern mal links liegen lassen. Nun ja. Deren Pech. Im Studio baut er eben nicht nur die ewig gleichen Sounds wie Lego-Klötzchen aufeinander, sondern kreiert mit feinen Melodien etwas Neues. Aber keine Panik: Pop macht er nicht, die Ohren müssen also keine Angst vor klebrigem Trallala haben. Im Studio kommen rare Vintage-Synthies und der heißeste Shit gleichermaßen zum Zug – so verpasst er seinen Tracks auch einen organischen, warmen Touch. And we like it! Was gibt’s sonst zu sagen? Ach ja – die Karriere. Die begann Anfang der 90er als DJ in Frankfurt, mittlerweile legt er weltweit auf. Nachdem er unter dem Pseudonym Sniper Mode zwei Alben unters Volk gebracht hatte, ging er 2005 unter seinem echten Namen Gregor Tresher an den Start. 2008 landete er mit „A Thousand Nights“ einen dicken Hit, der zum bestverkauften Technotrack des Jahres bei Beatport avancierte. Er releast auf Labels wie „Drumcode“, „Cocoon“ und „Moon Harbour“, und hat 2009 sein eigenes Imprint „Break New Soil“ ins Leben gerufen, wo er schon satte vier Alben rausgehauen hat! Willkommen in der Romy, Gregor! Für ordentlich Schub vor und nach Gregor Treshers Set sorgen die beiden House-, Techno- und Minimal-Fachmänner Mike Menudo und Bernd Miller!

Mehr Infos unter: http://www.romy-s.de
Eintrag vom: 18.02.2018


Nature One 2018