Winterbeats Festival 2019


ALICE IM WUNDERLAND

Sa 17.03.2018 * 23:55
Docks
Spielbudenplatz 19
20359 Hamburg
Deutschland

Line-Up:
RE.YOU | Moon Harbour
SVEN DOHSE | Prestige Weltweit
PRISMODE | Ritter Butzke/Stil vor Talent
RSS DISCO | Mireia Records
BARDIA SALOUR | Traumraum
MIKAH| Lost Diaries
SURREAL | Spieltrieb
KUESTENKLATSCH | 303 Lovers
ERHARDT SCHUSTER | YBT, Spieltrieb
MAD.LYN | more than music
VABU | HiB



Beschreibung zur Veranstaltung:
"Den nächsten Augenblick war sie ihm nach in das
Loch hineingesprungen, ohne zu bedenken, wie in
aller Welt sie wieder herauskommen könnte…" Zeit es
Alice gleich zu tun und sich hineinzustürzen in ein
buntes, magisches Abenteuer irgendwo zwischen
Sankt Pauli und dem Wunderland, umgeben von
tiefen Bässen und sanften Melodien und begleitet von
einer grinsenden Katze und einem verrückten
Hutmacher. - Willkommen im Wunderland! - Wo euch
Performance, Lichtkunst und eine spektakuläre
Kulisse erwarten und wo die musikalische
Wunderlandtüte auch dieses Mal prallgefüllt
daherkommt.
Gemeinsamen Live-Auftritten mit
keinemusik-Gründer Rampa folgten
Veröffentlichungen auf renommierten Labels
wie Souvenir, Mobilee und Cocoon sowie
internationale Bookings und Festival-
Auftritte. Mittlerweile ist er außerdem mit
seinem eigenen Label "Younion" und der
dazu gehörigen Eventreihe erfolgreich – von
wem hier die Rede ist? Ganz klar! Re.You
macht sich für euch auf den beschwerlichen
Weg ins Wunderland. Sein Sound ist
vielschichtig, von synthetischem Techno bis
Sample basiertem House, stets mit
mindestens einem Bein auf dem Dancefloor.
Außerdem dabei: Sven Dohse, Prismode,
Bardia Salour, Mikah, Surreal,
Kuestenklatsch, Erhardt Schuster, Mad.Lyn
und Vabu. Und wenn dann die zertanzten
Füße ein wenig Pause - und auch der
restliche Körper einen kleinen Frische-Boost
gebrauchen kann, dann wird es Zeit den Weg
in die Prinzenbar einzuschlagen. Dort
erwartet euch eine wunderliche Chill-Area
mit frischgepresstem Orangensaft, Kaffee &
Tee, frischem Obst, Slush-Eis und dem
passenden Sound von RSS Disco – all night
long. Also Anlauf genommen und rein in den
Hasenbau!

Mehr Infos unter: http://www.docks.de
Eintrag vom: 11.02.2018


MOTORRADWELT BODENSEE 2019